Rückblick 2013 / 2014


Start/Aktuelles/Rückblick 2013 / 2014

Rückblick 2013 / 2014

Flohmarkt

Am 10. Mai fand im Schulhof unser erster Kindergarten-Flohmarkt statt. 22 Familien boten ihre Waren an und vom Kindergarten gab es einen Stand mit selbstgemachten Leckereien aus den Gruppen. Zur Stärkung gab es Kuchen und Getränke. Vielen Dank den beteiligten Familien, allen fleißigen Bäckerinnen, den Näherinnen und Käufern. Alle 7 Kindergartengruppen erfüllen sich vom Erlös einen Wunsch.


Neues Kindergartenjahr

In der vergangenen Woche haben die neuen Kindergarten-Familien Post von uns bekommen. Alle Kinder ab 3 Jahren haben einen Platz in Wiggensbach und Ermengerst erhalten. Vor den Sommerferien findet ein Elternabend für die Neuen statt, die Kinder können an einem Vormittag „Kindergartenluft“ schnuppern. Wir freuen uns darauf!


Unterstützung durch die Swoboda-Stiftung

"Geld, Zeit, Waage, Metermaß - Mathe ist ein Zahlenspaß!"

...so lautet unser diesjähriges Jahresthema 2013/14.

Dank der großzügigen Unterstützung der Swoboda-Stiftung konnten wir in der Kindergartenaula eine Mathematik-Ecke einrichten. So können die Kinder mit numerischen Stangen messen, mit dem großen Steckbaukasten bauen und konstruieren, mit der Grammwaage wiegen und Sandpapierzahlen fühlen. Mathematische Spiele, 1000 Eislöffel, Eisbecher, Knöpfe usw. ergänzen das Angebot. Herzlichen Dank dafür!


Anmeldung Schulkindbetreuung

Liebe Eltern, bitte denken Sie daran: der Anmeldeschluss für das Schuljahr 2014/2015 ist der 23. Mai.
Ihr SKB-Team


Projekt "ZIK"

Am Montag, 10. März startet in unseren Einrichtungen in Wiggensbach und Ermengerst das 3wöchige Projekt des Allgäuer Medienverlages: „ZIK“ - Zeitung im Kindergarten. Alle Vorschulkinder beschäftigen sich in dieser Zeit mit dem Medium Zeitung und sind in gruppenübergreifenden Aktionen aktiv. Die jüngeren Kinder der Gruppe werden ebenfalls mit einbezogen. Ein Zeitungstisch im Eingangsbereich, Informationen an Stellwänden und am Jahresthemenbaum wollen Sie einladen, an diesem Projekt teilzuhaben. Alle Vorschuleltern erhalten zusätzlich eine Info-Broschüre vom Veranstalter.

Bericht in TV Allgäu

Unsere Aktion mit den Vorschulkindern

Zei-tung, Zei-, Zeitung – Zei-tung, Zei-, Zeitung – so rappten unsere begeisterten Vorschulkinder täglich in der Zeit von 10. – 29. März 2014. Die Beteiligung am Zeitungsprojekt der Allgäuer Zeitung war ein voller Erfolg. Täglich trafen wir uns um 9.00 Uhr nach dem gemeinsamen Zeitungslesen in den Gruppen. Wir starteten mit unserem selbst gedichteten Rap, passend zum Thema des Tages.

Die Ideen der Kinder waren vielfältig. So wurden in der ersten Woche Hüte und Flieger gefaltet und Collagen zu unterschiedlichsten Themen gestaltet. Wir haben mit Zeitung geturnt und auch musikalische Ideen umgesetzt. In der zweiten Woche beschäftigte sich ein Teil der Kinder mit der Herstellung von Kleidung. Hier waren Zeitung, Klebeband und Tacker die wichtigsten Utensilien. So entstanden Ritterhelme, passende Schilder und Waffen, einige Jungs „schneiderten“ Fußballtrikots, die dann teilweise beklebt bzw. bemalt wurden, andere wollten coole Käppis basteln. Die Mädchen entwarfen schicke Hüte, Röcke, Oberteile und Fächer. Der andere Teil der Kinder war als Reporter tätig und dokumentierte die Ergebnisse auf mehreren Plakaten mit eigenen Bildern und Texten. So wurden auch die anderen Kinder und Eltern in das Projekt einbezogen.

Jeweils am Freitag blickten wir auf die Ergebnisse der Woche zurück und planten die weiteren Schritte. So startete die dritte Woche des Projekts mit der Herstellung von Taschen und unsere Modelle – aus Zeitung gefaltet bzw. gewebt - können sich sehen lassen! Auch der Besuch der Zeitungsmaus Rudi wurde sehnsüchtig erwartet. Zum Abschluss wünschten sich die Kinder eine Modenschau, um den anderen Kindergartenkindern die hergestellte Kleidung zu präsentieren. Diese wurde ein voller Erfolg! Und so stimmen wir ein letztes Mal unseren Rap an: Zei-tung, Zei-, Zeitung – Zei-tung, Zei-, Zeitung!
 

 

Ja wir treffen uns heut hier,
Zeitung lesen wollen wir.

 

Hüte und Flieger falten wir,
darum sind wir heute hier!

 

Heute schauen wir nach Wetter und Sport.
Und was es Neues gibt hier vor Ort.

 

Heute woll‘n wir turnen geh’n –
mit der Zeitung wunderschön!

 

Tanzen ist der große Hit,
ich tanz vor und du machst mit.

Wir basteln Trikots, Hüte und Kleider –
Reporter fragen und schreiben heiter!

 

Heute wollen wir Taschen falten
Hefte anschauen und gestalten.

 

Rudi kommt bei uns vorbei,
und zeigt uns so allerlei!

 

Jetzt sind wir schon bald bereit –
Die Modenschau ist nicht mehr weit!

 

Auf dem Laufsteg woll’n wir gehen -
klappt bestimmt im Handumdrehen!

 

Eine Modenschau gibt’s heut,
darauf freu‘n sich alle Leut!

 


Kindergarten-Flohmarkt am Samstat, 10.05.2014

Ihr Kind hat verschiedene Spielsachen übrig, die nur im Schrank stehen und anderen Kindern gefallen könnten? Na dann kommt unser Flohmarkt – unsere Familienaktion zum Jahresthema - ja gerade richtig! 
Flyer


Viel Spaß und Freude haben unsere Kinder in der Schulkindbetreuung

Dank der Max-Swoboda-Stiftung konnten im Laufe der letzten Jahre viele neue Anschaffungen gemacht werden. Am Boxsack kann so mancher Frust abgebaut werden und um die Crazy-Bikes wird manchmal gestritten. An der neuen Werkbank werden noch viele Werkstücke gesägt und gefeilt werden. Und wer es ein wenig ruhiger möchte, darf am neuen CD-Player Musik oder Geschichten hören. Ein besonderes Highlight sind unsere Cajons (Kistentrommeln). Selber musizieren und im Rhythmus trommeln fördert alle Sinne. Unsere Kinder werden noch viele Stunden damit verbringen…Ein herzliches Vergelt´s Gott von den Kindern und Betreuerinnen.


Weihnachten

Vom 24.12.13 – 06.01.14 machen Krippe und Kindergarten Ferien. Ab 7. Januar sind wir wieder für Sie da. Wir danken allen, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben und wünschen Ihnen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2014!


Vielen Dank

Auch in diesem unterstützt uns die Swoboda-Stiftung großzügig. Für unser Jahresthema haben wir eine Mathematik-Ecke in der Aula eingerichtet. Dafür ein herzliches Dankeschön!


Waldweihnacht

Am Freitag, 13.12.13 trafen sich bei herrlichem Winterwetter die Kinder und Eltern der Gruppe 2 zu einer Waldweihnacht im Blenderwald. Die Kinder spielten die Geschichte von Pauli dem Kaninchen, das die Essensvorräte mit den anderen Waldtieren teilt und dafür am Heilig Abend belohnt wird. Anschließend legten wir Futter für die Waldtiere an einer Futterstelle bereit. Eine Geschichte vom Elternbeirat und weihnachtliche Lieder rundeten das Programm ab. Nach Punsch und Lebkuchen machten wir uns auf den Rückweg.


Anderer Advent

Bei der Aktion "Anderer Advent" in der Wiggensbacher Kirche beteiligte sich der Kindergarten. Die Kinder der Gruppe 4 spielten die Geschichte „Die vier Lichter des Hirten Simon“, die die Besucher zum Nachdenken anregte.


Aktion "Das Allgäu packt's"

Allen, die diese Aktion unterstützt haben, ein herzliches Dankeschön! Die Päckchen wurden bereits abgeholt und gehen am 2. Weihnachtsfeiertag auf die Reise.